Order within 1 hours 30 min.
Gets dispatched today.1
More than 1.625.180 satisfied customers
Europe's No. 1 for home fitness
Trust our customers.
Currently 55.376 product ratings

Garmin GPS multi-sport pulse watch Forerunner 935

Garmin GPS multi-sport pulse watch Forerunner 935 13 Customer ratings
Item number GA-10-01746-04
print Print
Customer ratings (13)
13 Customer ratings
4.77 of 5 Stars
Video
Close

Please choose an item

Please choose
  • without chest strap (black) £500.00
  • incl. Tri-Bundle £636.00
Quantity
Our price Starting from Our price Our price
£500.00 £636.00 Starting from
£500.00
500
incl. 20% VAT
Within 1 hours 30 min order. Dispatched today.1
Free delivery!
Free delivery!
Free delivery!
In stock!
Delivery by FedEx/UPS

Product details: Garmin GPS multi-sport pulse watch Forerunner 935

  • First-class pulse watch for cardio sportsmen and triathletes
  • Highlights – Garmin GPS multi-sport pulse watch Forerunner 935:
    • Advancement of the Forerunner 920XT now with visual pulse measuring on the wrist
    • Multi-sport watch with many types of sport
    • Change of type of sport at the touch of a button
    • Slim, sporty, and light design
    • Compatible with the Running Dynamics Pod for more precise analysis of the running efficiency
    • Performance Widget summarises training effects and warns of over/under training if required
    • weighs just 49 g
    • Calculates, i. e., the anaerobic threshold, VO2Max, recovery periods
    • Display is multiply adjustable
    • MIP display (Memory in Pixel) with low battery consumption, transflective: well to read even in direct sunlight
  • Wide-range functions for training measuring and structuring, among other things, GPS functions with track, distance, pace
  • Special programmes and functions for many types of sport, i. e., running, trekking, indoor sports, swimming, golfing, cycling, indoor cycling, skiing, and many more
  • Waterproof up to 5 ATM (corresponds to a test pressure in 50 metres); suitable as swimming/triathlon watch
  • Sturdy, high-quality case with bezel and case made of fibre-reinforced polymer, comfortable-to-wear silicone wristband
  • Sensors – Garmin GPS multi-sport pulse watch Forerunner 935:
    • GPS and GLONASS
    • Heart rate measuring on the wrist (Garmin Elevate technology)
    • Barometric altimeter
    • Compass
    • Gyroscope
    • Acceleration sensor
    • Thermometer
  • Watch functions – Garmin GPS multi-sport pulse watch Forerunner 935:
    • Time/date
    • GPS time synchronising
    • Automated summer time
    • Alarm
    • Timer
    • Stopp watch
    • Times for sunset and sunrise
  • Smartwatch functions – Garmin GPS multi-sport pulse watch Forerunner 935:
    • Connect IQ: Apps, Designs, Widgets for download
    • Smart Notifications, i.e., calls or emails
    • Weather
    • Music functions
    • Create your own display design with Face It, i.e., download own photos on the display
    • Find my phone
    • Remote control VIRB
    • Compatible with Garmin Connect Mobile
  • Fitness tracker functions – Garmin GPS multi-sport pulse watch Forerunner 935:
    • Pedometer
    • Inactivity alarm
    • Sleep monitoring (sleeping times, measuring whether it's a calm or restless sleep)
    • Calorie consumption
    • Conquered floors / covered distance
    • Duration of physical activity / intensity minutes
  • Heart rate functions – Garmin GPS multi-sport pulse watch Forerunner 935:
    • Heart rate zones and alarms
    • Measuring on the wrist (or per separately available chest strap)
    • Recording of heart rate while swimming with separately available HRM-Tri chest strap
    • Test of the heart rate variability for determining the fitness level
    • Calculation of the HRmax and displaying the % HRmax
  • Running function – Garmin GPS multi-sport pulse watch Forerunner 935:
    • Pre-installed running profiles: running, indoor running, trail running
    • Distance, time, pace, route tracking
    • Evaluation of running efficiency
    • With separately accessory: floor contact time, vertical movement (step height), step length in real time
    • Cadence
    • Measuring your fitness level: compares your performance with your average fitness level after having run six to 20 minutes
    • Supports speed/cadence sensor – separately available
  • Improvement of running efficiency by measuring cadence, floor contact time, vertical movement, VO2 max. as well as calculation, and recovery guide:
    • Cadence – The higher the cadence, the more efficient and more joint-gentle is the running style
    • Vertical movement – The lower the up and down movement while running, the less energy is required. The target is rather to "slide" than to "jump" while running.
    • Floor contact time – this value indicates in milli seconds how long the foot touches the floor. The shorter the floor contact time, the quicker and more efficient the run.
  • Outdoor functions – Garmin GPS multi-sport pulse watch Forerunner 935:
    • Many training profiles, i.e.: climbing, hiking, stand-up paddling, rowing machine or tactical use
    • Point-to-Point-navigation
    • Route recording in real time and back-to-start function
    • UltraTrac: mode especially for ultra-long-distance-runners; records up to 60 hours of training
    • Barometer: height profile, storm warning, weather trend
    • Measuring of vertical speed, ascent/descent in total
  • Cycling functions – Garmin GPS multi-sport pulse watch Forerunner 935:
    • Pre-installed bike profiles, i. e. mountain biking, triathlon
    • Compatibility with Strava
    • Compatible with further sensors like cadence sensor
    • All GPS functions like speed or track
    • Interval training
    • Lap sensor
  • Swimming training, i.e., with pre-installed swimming profiles, lane determination, efficiency of strokes (SWOLF), swimming style determination, distance measuring, and many more
  • Wide-range golf functions: distance to the green, statistics storing, golf stroke width measuring, etc.
  • Internal memory of 64 MB:
    • 1000 waypoints
    • 30 routes
    • 200 hours of track recording
  • Display specifications – Garmin GPS multi-sport pulse watch Forerunner 935:
    • MIP display (Memory in Pixel), transflective: well to read even in direct sunlight
    • Display size: 1.2 inches / 30.5 mm in diameter
    • Resolution: 240 x 240 pixels
  • Lithium ions battery,, lifetime:
    • Smart mode: up to 14 days
    • GPS/HR mode: up to 24 hours
    • UltraTrac mode: up to 60 hours
  • Material – Garmin GPS multi-sport pulse watch Forerunner 935:
    • Watch glass: glass
    • Bezel: fibre reinforced polymer
    • Case: fibre reinforced polymer
  • Connectivity: Bluetooth Smart, ANT+, WLAN
  • Sizes:
    • 47 x 47 x 13.9 mm
    • 49 g
  • Scope of delivery – Garmin GPS multi-sport pulse watch Forerunner 935:
    • Standard: Forerunner 935, charging/data cable,short guide
    • Tri-Bundle: Forerunner 935 with yellow wristband, charging/data cable, HRM-Tri chest strap, HRM Swim chest strap, quick start holder, black replacement wristband, short guide

Description: Garmin GPS multi-sport pulse watch Forerunner 935

The Garmin GPS multi-sport pulse watch Forerunner 935 is a first-class training computer on the wrist. Thanks to its sporty design and the plastic case, the Forerunner 935 just weighs 49 g. The Forerunner offers the possibility of visual pulse measuring, GPS position determination as well as many sport and multi-sport modes, i. e., for the triathlon. If you prefer, the Garmin Forerunner can even be your personal coach and warns you of over or under training.

Garmin GPS multi-sport pulse watch Forerunner 935 – a sporty statement on the wrist

The Garmin Forerunner 935 is designed for cardio sportsmen, multi-sportsmen, and triathletes. Its range of functions is as good as that of the top model of the Garmin training computers, the Fenix 5 - however, it only differs in design. Instead of metal, plastic is used for the case. It offers the advantage that the Garmin GPS multi-sport pulse watch Forerunner 935 weighs only 49 g. It is a bit borne by the design - those, who attach more importance to design, might compare the Forerunner 935 with the Fenix 5.

Garmin GPS multi-sport pulse watch Forerunner 935 – perfect for running analysis

The Forerunner 935 is equipped with two positioning systems for a precise position determination: GPS and Glonass. Covered distances can be precisely recorded and important data like speed or distance are precisely measured. An integrated altimeter and the compass ensure that you never become lost – perfect for trail running.

The Garmin GPS multi-sport pulse watch Forerunner 935 can also be connected with the Running Dynamics Pod of Garmin. It measures six important data for the running performance. Strengthes and weaknesses can be specifically identified and you can work on it.

Big, individually configurable display

The display is very big with 240 x 240 pixels. It can be individually configured. The Garmin GPS multi-sport pulse watch Forerunner 935 is automatically synchronised with the platform Garmin connect. Via the portal, data fields can be adjusted, so that you can monitor the values, which are important for you, for every type of sport. Furthermore, further Apps can be installed on the Forerunner 935, i.e., NUUN or AccuWeather. The weather functions are especially practical, when you plan longer outdoor sessions.

For competition sportsmen, the connection to Strava is very interesting. Provided an account is given, the watch shows live how quickly you conquere the track or you let display the highscore list for tracks and use those as additional motivation.

Pulse measuring on the wrist and many other personal performance data

Like the most modern training computers, the Garmin GPS multi-sport pulse watch Forerunner 935 is equipped with a visual pulse measuring on the wrist; it is also available as a bundle with the chest strap HRM-Tri, which even records the heart rate in water and the cadence. In addition, the Garmin GPS multi-sport pulse watch Forerunner 935 offers wide-range functions for determining and analysing the own performance data and progress.

The anaerobic threshold as well as the VO2max can be determined. That's the maximum oxygen intake capacity of the blood and an excellent indicator of your cardio capacity.

The Performance Widget helps to display clearly and easily accessibly many performance data. That includes, i.e., the training level, the training intensity, a recovery guide.

Garmin GPS multi-sport pulse watch Forerunner 935: solo or in a powerful bundle

The Garmin GPS multi-sport pulse watch Forerunner 935 is available as single watch or in the Performance Bundle. In addition to the watch, the Performance Bundle includes an additional wristband (yellow and black) as well as a swim chest strap, and the triathlon chest strap of Garmin.

Warranty conditions: Garmin GPS multi-sport pulse watch Forerunner 935

The guarantee is valid in terms of the general statutory provisions for the end user.

Garmin GPS multi-sport pulse watch Forerunner 935 Test & Evaluations:

3 Stars
0
2 Stars
0
1 Star
0
4.77 of 5 Stars
Write a product rating now and win a gift coupon of 500 € or the refund of the paid purchase price. The choice is yours!
Evaluate the product
Help us and other customers with your personal product evaluation. Report about your experiences with the product now. All product evaluations, which are entered until 30.09.2017, participate automatically in the raffle.
Name
Email address *
* In order to participate in the rating raffle, entering the email address for winner's notification is absolutely required. Your email address will not be published.
Evaluate solely the product
and not the process of buying or the dispatch.
0 0 0 0 0
Write a short review (required)
Please enter your review about your purchased product here. Get the possibility to help other customers with your experiences to make a purchase decision. Desribe only the product and not the buying process.
These reflections might help you:
  • Please describe the advantages and disadvantes of the product.
  • Please be objective and keep to the facts writing your product evaluation.
  • Please evaluate the features of the product (i.e., workmanship).
  • Details about use or usage possibilities are also interesting.
  • An appropriate wording strengthens the credibility of your review.
Do not describe your experience with the dispatch or the buying process.
(Here you can enter your opinion about the whole purchasing process.) sport-tiedje.co.uk/bewertung).
Write a review now

Opinion of other customers:

en by Soumyajyoti on 29.6.2017 4 Version: without chest strap (black)
Excellent watch. Same features as Fenix 5 but in a plastic case. So much lighter. It also has Wi-Fi which is not there in normal Fenix 5. Little dissapointed with the wrist HR. Does not always work great if you sweat a lot. Otherwise happy with the watch.
de by Westphal on 29.8.2017 5 Version: incl. Tri-Bundle
Die Forerunner 935 entspricht voll und ganz den Erwartungen. Bei den unzähligen Funktionen braucht man noch einige Zeit um diese zu Testen. Kleiner Nachteil für eine Uhr mit den vielen Möglichkeiten des Einsatzes für Sportarten, ist die Displayoberläche. Diese neigt zum zerkratzen, so dass eine Schutzfolie sehr z... [Read more]u empfehlen ist. Bei dem Preis hätte man doch ein besseres "Glas" nehmen können. Trotzdem eine super Uhr. [Show less]
de by azo on 12.8.2017 5 Version: without chest strap (black)
Den FR 935 habe ich jetzt seit 2 Wochen am Arm. Als Nur-Läufer kann ich natürlich auch nur zu dieser Sportart meine Erfahrungen schildern. Das Fazit vorweg: Ich bin begeistert, den gebe ich nicht mehr her! Mein erster "Laufcomputer" war ein FR205, liebevoll "Brotkasten" genannt. Der hatte schon viele Navigationsfun... [Read more]ktionen, die ich jetzt im FR935 wiedergefunden habe. Die letzten beiden Jahre bin ich mit dem FR225 gelaufen, der leider gar keine dieser Funktionen geboten hat. Dafür hatte er die optische Pulsmessung am Handgelenk und das war mein Kaufargument (ich mag keine Brustgurte). Gegenüber dem FR225 ist die Pulsmessung des FR935 ein Quantensprung. Ich hatte mit dem FR225 unregelmäßig, aber recht häufig Cadence-Locks. Das passiert, wenn der Forerunner den Puls nicht exakt identifizieren kann und statt dessen die Schrittfrequenz (Cadence) als Puls angibt. Das führt dann eben zu sinnlosen Messungen mit riesigen Sprüngen in der angeblichen Herzfrequenz. Mit dem FR935 hatte ich in 2 Wochen und bei 10 Aktivitäten bisher genau NULL mal diese Fehlmessung. Klar ist, dass diese optische Messung am Handgelenk einer elektrischen Messung mit Brustgurt unterlegen ist. Die Genauigkeit beim Brustgurt soll besser sein, die Reaktionszeit ist es mit Sicherheit. Das ist wichtig für pulsgesteuertes Intervalltraining. Ich laufe Intervalle auf Pace und brauche daher die Genauigkeit eines Brustgurtes nicht. Für eine saubere Messung des Pulses am Handgelenk ist ein fester Sitz der Uhr erforderlich (bei mir oberhalb des Handgelenkes). Schon für den FR225 hatte ich die Stelle von den wenigen Haaren befreit, das hat dort (etwas) geholfen und schadet jetzt sicher auch nicht. Den FR935 trage ich aber etwas weniger eng als den FR225 - eigentlich spüre ich den gar nicht. Die Vielfalt an Möglichkeiten, die der F935 bietet, ist enorm. Vermutlich wird kein User alles nutzen können, was man mit diesem Gerät machen kann. Eine nette Zugabe ist für mich die Auswertung des Trainingszustandes, der nach den ersten paar Einheiten automatisch ermittelt wird. Ob das alles so stimmt, ist allerdings zweifelhaft. Die Marathonzeit, die das Tool für mich orakelt, liegt jedenfalls fast eine ganze Stunde unter meiner aktuellen Leistungsfähigkeit und immer noch eine halbe Stunde unter meiner 20 Jahre alten Bestzeit. Vielleicht relativiert sich das aber noch mit der Zeit und Anzahl der auszuwertenden Aktivitäten. Die wieder entdeckten Navigationshilfen dagegen finde ich hilfreich. Ich lade gerne mal eine mir unbekannte Strecke und lasse mich vom Forerunner führen. Die "Karte" stellt zwar keine Wege dar, sondern nur die Route, aber das ist absolut ausreichend für die Orientierung. Der virtuelle Gegner ist auch mal ganz nett zwischendurch zu "bekämpfen". Damit kann man relativ zu einem virtuellen Läufer einen Wettkampf laufen. Die Fitnesstracker-Funktionen (Stockwerke, Schritte) funktionieren, helfen mir aber wenig weiter. Ich laufe regelmäßig im profilierten Gelände und da kommen schon mal einige zig "Stockwerke" zusammen. Das Gerät zählt da wohl die Höhenmeter und übersetzt das in Etagen. Das Schlaftracking funktioniert nicht immer und wenn, dann nützen mir die Informationen nix. Was ich nicht nutze, sind die Benachrichtigungen über auf gekoppeltem Smartphone eingegangenen Anrufe, Nachrichten etc. Die Musiksteuerung dagegen habe ich schon genutzt, weil ich damit Lautstärke und Titel einstellen kann, ohne das Smartphone aus der Tasche holen und entsperren zu müssen. Dann gibt es da noch die Akkulaufzeit zu erwähnen. Die erste Aufladung habe ich am 10. Tag vorgenommen, da waren bereits 7 Aktivitäten mit etwa 8,5 Stunden absolviert, einige Einstellungen vorgenommen und Tag und Nacht Pulsmessung aktiviert (WLAN ebenfalls). Und dabei waren noch 25% Rest-Ladung übrig, der Forerunner hätte also noch länger durchhalten können. Mit der zweiten Ladung habe ich nun auch schon 3 GPS-Aktivitäen (5,5 Stunden) absolviert und stehe immer noch bei 57% Rest-Kapaziät. Bisher habe ich zwei Watch-Faces ausprobiert, beim zweiten werde ich bleiben. Watch-Faces sind alternative Zifferblätter, die im Idealfall konfigurierbar sind und eine Menge an Messwerten gleichzeitig ausgeben können. Die originalen von Garmin sind zwar auch nicht schlecht, das aus dem Shop (kostenlos) gefällt mir aber deutlich besser. Einen Dank an die umtriebige Community, die eine große Auswahl zum Download bereitstellt. Neben Watch-Faces kann man die Uhr auch mit weiteren Widgets (Datenseiten) und Datenfeldern nachrüsten. Einen Wermutstropfen hat die Sache trotz aller positiver Eindrücke: Der Preis ist hoch. Ursprünglich hatte ich ein Auge auf die noch teurere Fenix 5 geworfen, die aber vergleichsweise mehr Reklamationen in den Garmin-Foren verzeichnet. Da spielt möglicherweise das höhere Gewicht eine Rolle bei den als unzuverlässig dargestellten Pulsmessungen. Weil ich den Komfort der WLAN-Übertragung unbedingt haben wollte, wäre die Anschaffung der Fenix noch um einiges kostspieliger gewesen, denn nur die Saphir-Versionen bieten WLAN. So hoffe ich nun, dass mir die Uhr lange treue Dienste leisten wird und die Firmware irgendwann mal einen finalen und fehlerfreien Zustand erreichen wird. Momentan gibt es noch Updates, wenngleich ich für meinen eingeschränkten Nutzungsumfang bisher keine Reklamtaionen habe. Und auch trotz des hohen Preises bereue ich den Kauf nicht. [Show less]
de by azo on 11.8.2017 5 Version: without chest strap (black)
Den FR 935 habe ich jetzt seit 2 Wochen am Arm. Als Nur-Läufer kann ich natürlich auch nur zu dieser Sportart meine Erfahrungen schildern. Das Fazit vorweg: Ich bin begeistert, den gebe ich nicht mehr her! Mein erster "Laufcomputer" war ein FR205, liebevoll "Brotkasten" genannt. Der hatte schon viele Navigationsfun... [Read more]ktionen, die ich jetzt im FR935 wiedergefunden habe. Die letzten beiden Jahre bin ich mit dem FR225 gelaufen, der leider gar keine dieser Funktionen geboten hat. Dafür hatte er die optische Pulsmessung am Handgelenk und das war mein Kaufargument (ich mag keine Brustgurte). Gegenüber dem FR225 ist die Pulsmessung des FR935 ein Quantensprung. Ich hatte mit dem FR225 unregelmäßig, aber recht häufig Cadence-Locks. Das passiert, wenn der Forerunner den Puls nicht exakt identifizieren kann und statt dessen die Schrittfrequenz (Cadence) als Puls angibt. Das führt dann eben zu sinnlosen Messungen mit riesigen Sprüngen in der angeblichen Herzfrequenz. Mit dem FR935 hatte ich in 2 Wochen und bei 10 Aktivitäten bisher genau NULL mal diese Fehlmessung. Für mich funktioniert die Pulsmessung am Handgelenk richtig gut. Klar ist, dass diese optische Messung am Handgelenk einer elektrischen Messung mit Brustgurt unterlegen ist. Die Genauigkeit beim Brustgurt soll besser sein, die Reaktionszeit ist es mit Sicherheit. Das ist wichtig für pulsgesteuertes Intervalltraining. Ich laufe Intervalle auf Pace und brauche daher die Genauigkeit eines Brustgurtes nicht. Für eine saubere Messung des Pulses am Handgelenk ist ein fester Sitz der Uhr erforderlich (bei mir oberhalb des Handgelenkes). Schon für den FR225 hatte ich die Stelle von den wenige Haaren befreit, das hat dort (etwas) geholfen und schadet jetzt sicher auch nicht. Den FR935 trage ich aber etwas weniger eng als den FR225 - eigentlich spüre ich die Uhr gar nicht. Die Vielfalt an Möglichkeiten, die der F935 bietet, ist enorm. Vermutlich wird kein User alles nutzen können, was man mit diesem Gerät machen kann. Eine nette Zugabe ist für mich die Auswertung des Trainingszustandes, der nach den ersten paar Einheiten automatisch ermittelt wird. Ob das alles so stimmt, ist allerdings zweifelhaft. Die Marathonzeit, die das Tool für mich orakelt, liegt jedenfalls fast eine ganze Stunde unter meiner aktuellen Leistungsfähigkeit und immer noch eine halbe Stunde unter meiner 20 Jahre alten Bestzeit. Vielleicht relativiert sich das aber noch mit der Zeit und Anzahl der auszuwertenden Aktivitäten. Die wieder entdeckten Navigationshilfen dagegen finde ich hilfreich. Ich lade gerne mal eine mir unbekannte Strecke und lasse mich vom Forerunner führen. Die "Karte" stellt zwar keine Wege dar, sondern nur die Route, aber das ist absolut ausreichend für die Orientierung, zumal es auch Abbiegehinweise gibt (mit Vibration und Anzeige der Richtung). Der virtuelle Gegner ist auch mal ganz nett zwischendurch zu "bekämpfen". Damit kann man relativ zu einem virtuellen Läufer einen Wettkampf laufen. Die Fitnesstracker-Funktionen (Stockwerke, Schritte) funktionieren, helfen mir aber wenig weiter. Ich laufe regelmäßig im profilierten Gelände und da kommen schon mal einige zig "Stockwerke" zusammen. Das Gerät zählt da wohl die Höhenmeter und übersetzt das in Etagen. Das Schlaftracking funktioniert nicht immer und wenn, dann nützen mir die Informationen nix. Was ich nicht nutze, sind die Benachrichtigungen über auf gekoppeltem Smartphone eingegangenen Anrufe, Nachrichten etc. Die Musiksteuerung dagegen habe ich schon genutzt, weil ich damit Lautstärke und Titel einstellen kann, ohne das Smartphone aus der Tasche holen und entsperren zu müssen. Das Koppeln mit Android war absolut problemlos und einfach. Für die Verbindung mit WLAN war Garmin Express erforderlich, das gibt es für Windows und Mac, leider nicht für Linux. Einmal einerichtet, wird aber kein PC mehr benötigt - WLAN lädt alle Daten automatisch hoch und holt ggf. auch die an das Gerät gesendeten Strecken, Trainings etc. ab. Dann gibt es da noch die Akkulaufzeit zu erwähnen. Die erste Aufladung habe ich am 10. Tag vorgenommen, da waren bereits 7 Aktivitäten mit etwa 8,5 Stunden absolviert, einige Einstellungen vorgenommen und Tag und Nacht Pulsmessung aktiviert (WLAN ebenfalls). Und dabei waren noch 25% Rest-Ladung übrig, der Forerunner hätte also noch länger durchhalten können. Mit der zweiten Ladung habe ich nun auch schon 3 GPS-Aktivitäen (5,5 Stunden) absolviert und stehe immer noch bei 57% Rest-Kapaziät. Bisher habe ich zwei Watch-Faces ausprobiert, beim zweiten werde ich bleiben. Watch-Faces sind alternative Zifferblätter, die im Idealfall konfigurierbar sind und eine Menge an Messwerten gleichzeitig ausgeben können. Die originalen von Garmin sind zwar auch nicht schlecht, das aus dem Shop (kostenlos) gefällt mir aber deutlich besser. Einen Dank an die umtriebige Community, die eine große Auswahl zum Download bereitstellt. Neben Watch-Faces kann man die Uhr auch mit weiteren Widgets (Datenseiten) und Datenfeldern nachrüsten. Einen Wermutstropfen hat die Sache trotz aller positiver Eindrücke: Der Preis ist hoch. Ursprünglich hatte ich ein Auge auf die noch teurere Fenix 5 geworfen, die aber vergleichsweise mehr Reklamationen in den Garmin-Foren verzeichnet. Da spielt möglicherweise das höhere Gewicht eine Rolle bei den als unzuverlässig dargestellten Pulsmessungen. Weil ich den Komfort der WLAN-Übertragung unbedingt haben wollte, wäre die Anschaffung der Fenix noch um einiges kostspieliger gewesen, denn nur die Saphir-Versionen bieten WLAN. So hoffe ich nun, dass mir die Uhr lange treue Dienste leisten wird und die Firmware irgendwann mal einen finalen und fehlerfreien Zustand erreichen wird. Momentan gibt es noch Updates, wenngleich ich für meinen eingeschränkten Nutzungsumfang bisher keine Reklamationen habe. Und auch trotz des hohen Preises bereue ich den Kauf nicht. [Show less]
de by D. Koch on 8.8.2017 5 Version: without chest strap (black)
Für mich als Freund von technischen Spielereien ein voller Erfolg. Wenn man sich einmal in die Bedienung eingearbeitet hat gibt es in Kombination mit der kostenlosen App unzählige Möglichkeiten Leistungsstatistiken, Trainingsdaten und alles sonst Erdenkliche zu durchstöbern. Auch die Alltagsstatistiken inclusive Sc... [Read more]hlafverhalten/-phasen machen Spaß. Je nach Sportart ist der Brustgurt sinnvoll (Laufen geht bei mir ohne, im Fitnessstudio ist er notwendig um aussagekräftige Herzfrequenzen zu erhalten). Akkulaufzeit super. Für mich eine wirklich anspornende Motivation besser zu werden und dadurch noch häufiger zu trainieren! Eine klare Kaufempfehlung für alle Statistik- und Technikverliebten!!! Auch für den Preis! [Show less]
de by Anonym on 25.7.2017 5 Version: without chest strap (black)
Schneller Versand und gutes Produkt so wie beschrieben Hoffe die Uhr wird ein guter Trainingsbegleiter
se by Anonym on 25.7.2017 5 Version: without chest strap (black)
Kanonklocka alla funktoner jag letade efter och armbandet mycket bättre än på Fenix2
de by Anonym on 24.7.2017 5 Version: without chest strap (black)
Das ist die beste Uhr derzeit auf dem Markt Die Qualität ist super sehr leicht zu tragen und die Bedienung ist wesentlich einfacher geworden Die Beurteilung des Trainings hat sich auch wesentlich verbessert Ideal für Triathleten
de by Thomas on 19.7.2017 5 Version: without chest strap (black)
Garmin Forerunner 935 GPS-Multisport Pulsuhr gute Uhr mit langer Akkulaufzeit, GPS Top mit Garmin Running Dynamics Pod. Bisher voll zufrieden. Prompte Lieferung nach vorheriger kurzer telefonische Beratung. Schnelle Lieferung sowie 1a verpackt. Und alles ist in Ordnung. Vorbildlich …Weiter so!
de by Thomas on 8.7.2017 5
Garmin Forerunner 935 GPS-Multisport Pulsuhr gute Uhr mit langer Akkulaufzeit, GPS Top. Bisher voll zufrieden. Schnelle Lieferung....sehr guter Preis...trotz Ausstellungsstück mit Gebrauchsspuren nix zu erkennen... gerne wieder!
de by Soumyajyoti on 30.6.2017 4 Version: without chest strap (black)
Overall a good watch. Simialr to fenix 5 but with a plastic body. So much more light in weight. Have Wi-Fi which is not the case in basic Fenix 5 model. Little dissapointed with wrist HR. Sometimes it shows wrong values if one sweat a lot.
de by Nicolas on 21.5.2017 5 Version: without chest strap (black)
Ein riesen Sprung gegenüber der alten 910XT! Super viele Funktionen.... ein Geschenk für jeden Daten-Nerd ;-)
se by Fredrik on 21.5.2017 4 Version: without chest strap (black)
Valde mellan Fenix 5 och denna. Känner mig riktigt nöjd med valet. Kanske inte lika snygg som Fenix enligt många, men definitivt snyggare än min gamla 235. Samma funktioner som Fenix 5, men i ett smidigare format. Lättanvänd och bra batteritid. Gillar de nya funktionerna för träningsbelastning och träningsstat... [Read more]us. Dessa funktioner var också främsta anledningen till att jag uppgraderade. Har tidigare synkat med andra tjänster för liknande funktioner, men nu finns allt samlat i Garmins system. Sammantaget är jag väldigt nöjd med klockan. Det enda som inte verkar fungera klockrent är höjdmätaren. Den måste kalibreras ofta för att visa rätt. /Fredrik [Show less]

Garmin GPS multi-sport pulse watch Forerunner 935 accessory - our recommendation:

£98.91
£58.97
Purchase securely fitness equipment
Your order is data protected and is encoded with 256-Bit-SSL
Sport-Tiedje: 0.00/5.00
0 Trusted Shops Customer ratings
Payment methods
Cash on delivery
Cash in advance (bank transfer)
73x in Europe Find a store
stores
Sport-Tiedje offers you
  • Europe's No. 1 for home fitness
  • More than 1.600.000 satisfied customers
  • More than 7000 fitness products
  • 73 specialist fitness stores on site
  • 75 own service technicians
Top 10 bestsellers of the last 30 days from the category Pulse monitors
1
Garmin sport watch fenix 5X Sapphire
Body analysis & sport nutrition ▸ Garmin Body analysis & sport nutrition
£681.00
£662.00
2
TomTom GPS sport watch Runner 2 Cardio + Music
Body analysis & sport nutrition ▸ Tomtom Body analysis & sport nutrition
£226.00
£145.00
3
Polar GPS running watch M430
Body analysis & sport nutrition ▸ Polar Body analysis & sport nutrition
£209.00
4
TomTom Runner 3 Cardio GPS sport watch
Body analysis & sport nutrition ▸ Tomtom Body analysis & sport nutrition
£182.00
£164.00
5
Garmin GPS running monitor Forerunner 235 WHR
Body analysis & sport nutrition ▸ Garmin Body analysis & sport nutrition
£317.00
£263.00
6
Suunto multi-sport watch Spartan Sport Wrist HR
Body analysis & sport nutrition ▸ Suunto Body analysis & sport nutrition
£453.00
£344.00
7
Polar Smartwatch M600
Body analysis & sport nutrition ▸ Polar Body analysis & sport nutrition
£317.00
£272.00
8
Polar GPS sport watch M400 (HR)
Body analysis & sport nutrition ▸ Polar Body analysis & sport nutrition
£182.00
£149.00
9
Garmin sport watch fenix 5
Body analysis & sport nutrition ▸ Garmin Body analysis & sport nutrition
£545.00
£472.00
10
Garmin GPS multi-sport monitor fenix 3 sapphire HR
Body analysis & sport nutrition ▸ Garmin Body analysis & sport nutrition
£545.00
£453.00
Sport-Tiedje
Europe's No. 1 for home fitness
  • 12x Great Britain Aberdeen, Batley, Camberley, Edinburgh, Glasgow, London, Manchester, Newcastle, Nottingham
  • 46x in Germany Berlin, Bielefeld, Bonn, Braunschweig, Bremen, Dortmund, Dresden, Dusseldorf, Duisburg, Essen, Frankfurt, Freiburg, Göttingen, Hamburg, Hanover, Karlsruhe, Kassel, Kiel, Cologne, Leipzig, Lübeck, Mannheim, Munich, Münster, Nuremberg, Saarbrucken, Schleswig, Stuttgart, Wiesbaden
  • 6x in the Netherlands Amsterdam, Bodegraven, The Hague, Eindhoven, Roosendaal, Rotterdam
  • 3x in Austria Graz, Linz, Vienna
  • 3x in Switzerland Berne, Lausanne, Zurich
  • Poland Warsaw
  • Denmark Copenhagen
  • Belgium Brussels
Europe's No. 1 for home fitness interactive
Meet us at Facebook, Google+, and Co.
  • Facebook
  • Goggle+
  • YouTube
Payment methods
  • Paypal
  • VISA
  • Master Card
  • Sofort
  • Cash on delivery
  • Cash in advance (bank transfer)
Transport partner
  • DHL
  • UPS
  • FedEx
  • Freight carrier
© Sport-Tiedje GmbH 1984 - 2017
1) only for payment by SOFORT Banking, PayPal, Cash on delivery, Credit card.
Last looked at (1)
We are available
73x in Europe
Storemap
Sport-Tiedje
8 advisors on the phone
are available for you
00800 2020 2772
info@sport-tiedje.co.uk